Hohe Auszeichnungen für Gemündener Sozialdemokraten

Ehrungen für langjähriges Engagement

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 50jähringen Bestehen der Gemeinde Gemünden (Felda), wurden drei Sozialdemokraten geehrt. Alle drei verbindet eine lange Zeit in der SPD und zahlreiche Ehrenämter innerhalb der Gemeinde – bis heute. Für diesen unermüdlichen Einsatz wurde Karl Pitzer, Peter Gabriel und Uwe Langohr gedankt und die Ehrenplakette der Gemeinde Gemünden (Felda) in Silber bzw. Gold verliehen.

Im speziellen gestalten sich die Ehrungen wie folgt:

Karl Pitzer: goldene Ehrenplakette für über 24jähringes Engagement sowie die Ehrenbezeichnung „Ehrenvorsitzender der Gemeindevertretung“.

Peter Gabriel: erhielt die silberne Ehrenplakette für mehr als 20 Jahre aktives, bis heute andauerndes, Engagement in den gemeindlichen Gremien.

Uwe Langohr: konnte auf eine ebenfalls beachtliche Zeit von 20 Jahren zurückblicken und erhielt ebenfalls die silberne Ehrenplakette der Gemeinde verliehen.

Hierzu gratulierten die Mitglieder der Fraktion und des Vorstandes der SPD-Gemünden sehr herzlich.

 

v.l.n.r.: Alexander Klein, Karl Pitzer, Peter Gabriel, Lukas Becker, Uwe Langohr